Mit diesem Projekt möchten wir finanzschwachen Schulkindern das Lernen angenehmer machen.

Zusammen mit unserer Kontaktperson Danica V., eine in der Nähe von Subotica – am Veliki Breg ansässige Lehrerin, starteten wir dieses Projekt.
Wir renovierten ein Klassenzimmer damit 10 Schüler mit Behinderungen angemessen unterrichtet werden können. Da es keine anderen Möglichkeiten mehr gab, bauten wir eine Trennwand in einen Raum welcher bisher für technisches Werken benutzt wurde. Ebenso kauften wir Vorhänge für die Fenster, damit die pralle Sonne in der Mittagszeit nicht direkt auf die Kinder einstrahlt.

Als wir sahen dass einige Kinder an der Schule löchrige Schuhe und manche nicht einmal Socken an den Füßen trugen, spendierten wir an dieser und einer weiteren Schule je sechs paar Turnschuhe für die Turnstunden in der Turnhalle, warme Turnschuhe für finanzschwachen Kinder sowie je 3 Paar Tennissocken pro Kind.

Zusätzlich finanzieren wir mit diesem Projekt eine Mahlzeit pro Tag für 30 Schulkinder in Gornji Breg und 18 in Borgaras, deren Eltern sich so etwas nicht leisten können. Hierfür haben wir eine Bäckerei beauftragt täglich etwas zuzubereiten und bei manchen Kindern für die einzige Mahlzeit am Tag zu sorgen.

Spendenformular